Autor: Preußner Alexander

Raspberry Pi SSD Trim

Da ich meinen Raspberry Pi mit einer SSD betreibe, möchte ich natürlich auch das die SSD lange lebt. Stichwort Wear Leveling. Als Adapter hab ich zwei Stück in Verwendung. IcyBox (Schwarz) idVendor 0x174c ASMedia Technology Inc. idProduct 0x5136 ASM1053 SATA

Getagged mit: , , , ,

Raspberry Pi SSD boot

Hier mal ein kurze Anleitung wie ihr euren Raspberry Pi von einer SSD mit LVM starten könnt.Die MicroSD Karte werden wir für den Boot weiter benutzen und auch als Rescue System benutzen können. Als erstes die SD Card ganz normal

Sophos UTM Radus SMTP mit Freeradius

Damit meine Firewall die Relay authentication mit Radius am Mailserver machen kann, hab ich mir den Freeradius installiert und ihn an das MySQL backend angeschlossen. Im Freeradius das SQL backend aktivieren. Dann die Zugangsdaten für Radius anpassen in der /etc/freeradius/3.0/mods-enabled/sql

Getagged mit: , , , ,

ImapSync

Der Zweck von ImapSync besteht darin, IMAP-Konten zu migrieren oder IMAP-Konten zu sichern. IMAP ist eines der aktuellen Standardprotokolle für den Zugriff auf Postfächer. Die anderen Protokolle sind POP3 oder mittels HTTP mit Webmails (oft an einen IMAP-Server gebunden). Leider

Getagged mit: , , , , ,

Greylisting mit sqlgrey unter Ubuntu 18

Greylisting ist eine feine Sache und kann ohne viel Aufwand im Postfix implementiert werden. Dadurch wird eine groß zahl von Spam Mails schon abgeblockt. Unter Ubuntu / Debian ist sqlgrey einfach zu installieren. Dann noch die Config an die mysql

Getagged mit: , ,
Top

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen