Kategorie: vmWare

vmWare CPU und Memory Hotplug

vmWare CPU und Memory Hotplug Damit das funktioniert müssen die vmware-tools oder die open-vm-tools installiert sein. Debian sieht zwar die neue Hardware aber aktiviert diese nicht automatisch. Bei CentOS wird dies schon automatisch gemacht. Damit Debian das auch automatisch macht

Veröffentlicht in vmWare Getagged mit: , , ,

Reduzierung des vCenter memory – vCSA 5.5

Reduzierung des vCenter memory Die JVM Einstellungen die VMware für die vCenter Server Appliance verwendet sind nicht gerade Ideal, daher ändern wir einige Einstellungen um den Speicherverbrauch zu reduzieren. Folgende Änderungen können vorgenommen werden um den Speicherverbrauch zu reduzieren: Inventory

Veröffentlicht in vmWare Getagged mit: , ,

vmWare ESXi 5.5 mit weniger als 4GB RAM

vmWare ESXi 5.5 mit weniger als 4GB RAM Bei meiner Home Installation von vmWare ESXi 5.5 auf einem System mit genau 4 GB RAM ist mir aufgefallen das sich der ESXi nicht installieren lässt. Nach ein paar Minuten suchen hab

Veröffentlicht in vmWare Getagged mit: ,

vmWare Orchestrator und vDS

vmWare Orchestrator und vDS Wenn man einen vDS (virtual Distributet Switch) verwendet, muss man im Orchestrator Workflows die Auswahl des Netzwerks von VC:Network nach VC:DistributedVirtualPortgroup ändern. Sonst kann man kein Netzwerk auswählen über das die VM erreichbar sein soll.

Veröffentlicht in vmWare Getagged mit: , ,

vSphere Orchestrator change Network Type from Flexible to VMXNET3

Mir ist aufgefallen das der Standard Workflow im vmWare Orchestrator beim erstellen einer neuen VM nicht den Netzwerk Type VMXNET3 verwendet. Dies ist doof da einige Linux VMs mit der PCNET32 (Flexible) Netzwerkkarte nichts anfangen können. Mit dieser kleinen Anleitung

Veröffentlicht in vmWare Getagged mit: , ,