Cisco Nexus 5500 Jumbo Frames

Cisco Nexus 5500 Jumbo Frames

in dieser Anleitung möchte ich auf die Jumbo Frames eingehen.

Jumbo Frames sollte man auf jeden Fall nutzen wenn man viel SAN / NFS Traffic über die Switche hat.
Da dadurch die Netzwerkkarte bzw. der Kernel die I/O anfragen nicht in mehrere Frames (IP Pakete) fragmentieren (Splitten) muss. Dies erhöht den Durchsatz und somit auch die Performance.

configure
policy-map type network-qos jumbo
   class type network-qos class-default
   mtu 9216

system qos
   service-policy type network-qos jumbo

Anschließend kann man das noch peer VLAN einrichten.

configure
interface Vlan240
   description "SAN vLAN"
   mtu 9216

Wenn man seine Switche per Switch Profile  eingerichtet hat kann man die MTU per Policy-map auch darüber konfigurieren.

configure sync
switch-profile NAME
policy-map type network-qos jumbo
   class type network-qos class-default
   mtu 9216

system qos
   service-policy type network-qos jumbo

Allerdings geht die MTU per vLAN nicht über den Config Sync und muss auf den beiden Switches manuell gemacht werden.

Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*